Erster Zweiter

Magni&Friends Neujahrsempfang 2018

Elf Tage nach Weihnachten und vier Tage nach Silvester wurde in Braunschweig wieder richtig gut gefeiert – und zwar beim ersten Neujahrsempfang 2018. Magni&Friends, um Annette Schütz, Andrea Hanke, Martin Bretschneider und Martin K. Burghartz hatten zum zweiten Mal in die Räume der Gingco.Net Werbeagentur GmbH & Co. KG, Karrenführerstraße 1-3, eingeladen.

Hoch im sechsten Stockwerk, über den Dächern der beleuchteten, verregneten Innenstadt, waren die Gäste zum zweiten Mal Erster und ließen es sich am frühen Donnerstagabend bei Live-Musik, kühlen Getränken und Fingerfood des Land-Gasthaus Wendezeller Stuben richtig gut gehen.

Und was gab es zu feiern? Das lässige Miteinander in der Stadt, in diesem ganz besonderen historischen Viertel, mit Menschen, die es sich zu treffen lohnt. Menschen, die mit Herz, Enthusiasmus und Verstand das Beste wollen und gemeinsam schaffen. Für Freundschaft und gegenseitige Unterstützung steht Magni&Friends – und das merkte man diesem angenehm lockeren und ungezwungenen Neujahrsempfang an.

Bekannte und Freunde, Entscheider aus Medien und Werbung, Kunst und Kultur, Politik und Wirtschaft, unterhielten sich angeregt und offen. Gingco.Net-Geschäftsführer Martin Bretschneider betonte in seiner launig-pointierten Ansprache, in Anspielung auf das zweite Zusammentreffen, dass man als Zweiter eigentlich der sympathischere Sieger ist. Diese Neujahrsveranstaltung liegt in der Region jedenfalls weit vorne. Prädikat: Sieger der Herzen.

Quelle: Standort38.de